Schnaps im Silbersee

Bei den literarisch Bewanderten sollte es eigentlich klingeln beim sagenumwobenen Schatz im Silbersee. Mit „Schnaps im Silbersee“ haben wir für euch nun eine echte musikalische Kostbarkeit gehoben: das Duo (Geige/Gitarre) zweier Ex-Studentenstadtler präsentiert ein glänzendes Stück Liedermacherkunst und strebt dabei – nach eigener Aussage – nicht weniger als die gut geplante, allgemeine Welterrettung an. Neben kurzen Ausflügen zu Jazz und Blues bewegt sich ihre Musik vor allem in den folkloristischen Traditionen aus Irland und Deutschland. Fliegende Wechsel von ausgelassenem Gegröle und anspruchsvollen Interpretationen, dies selten ohne fein zu deutende Zwischentöne, machen ihre Konzerte zu echten Abenteuern.

Fazit: Cowboys und Indianer: Spitzt die Ohren!

http://www.peterwolter.de


Diskussion

[Weitere Inhalte werden hier noch nachgeladen.]

Basisdaten

Mittwoch, 16. Juni 2010, 14.15 Uhr

Stil: Liedermaching/Folk

Sparte: Musik: Musikgruppe

Weitere Auftritte

StuStaCulum 2008
Mittwoch, 21. Mai 2008, 18.30 Uhr
StuStaCulum-2008-MKH-Bühne

Hauptbühne – Lage

Zur Anzeige ist JavaScript erforderlich.